News

23.Juni 2012
Was ist eigentlich Pressearbeit?

Bei der Pressearbeit geht es darum, Journalisten qualifiziertes Material über Ihr Unternehmen an die Hand zu geben. Nur, wenn die Pressevertreter über Ihre Aktivitäten informiert sind, können sie auch über Sie berichten.

Klingt logisch, oder?

 

Und was bringt Ihnen das, wenn die Presse über Ihr Unternehmen berichtet?

 

Zunächst einmal sorgt die Pressearbeit dafür, dass potenzielle Kunden auf Ihre Produkte aufmerksam werden. Was keiner kennt, wird nicht gekauft.

 

Im Gegensatz zu den klassischen Marketing-Instrumenten hat die Pressearbeit zudem einen klaren Vorteil: Journalistische Artikel genießen ein hohes Vertrauen der Leser. Das heißt: Wenn ein Journalist eine positive Empfehlung für Ihr Produkt ausspricht, dann vertrauen die Leser dieser Einschätzung. Das Vertrauen in klassische Werbe-Versprechen, die das Unternehmen selbst publiziert (z.B. in Form von Anzeigen), ist hingegen getrübt. Wer glaubt schon das, was in der Werbung gesagt wird? Journalistische Artikel haben also einen großen Einfluss auf die Meinungsbildung.

 

Ist einer Ihrer Wettbewerber ständig in den Medien präsent? Haben Sie das Gefühl, dass keiner Ihre Produkte kennt? Dann sollten Sie schleunigst über Pressearbeit nachdenken.

 

frische denke berät Sie, welche Aktivitäten für Ihr Unternehmen (und für Ihr Budget) sinnvoll sind und unterstützt Sie bei der Umsetzung. Angefangen von klassischen Pressemitteilungen über Fachbeiträge, Interviews und das Anbieten von Produktsamples bis hin zu Redaktionsbesuchen, großen Presse-Events oder kreativen PR-Aktionen.